Präsident Stephan Reichmuth begrüsste am 14. März 2018 an seiner siebten Generalversammlung 81 Stimmberechtigte im Saal des Alterszentrums Oberi.

Der TVO bleibt vom Mitgliederschwund leider auch nicht verschont. Der neue Bestand per Ende 2017 liegt mit minus sechs bei 401. Das neu geschaffene Corporate Design mit dem markanten türkisblau ist ausser bei der Homepage bereits einheitlich durchgezogen (Sportbekleidung, Plakate, Broschüren, TVO-News-Flyer).

Kassier Robin Meli präsentierte die Jahresrechnung, die mit einem Verlust von 5'781.75 Franken abschloss. Dieser ist vor allem zurückzuführen auf die 2017 fehlende Abendunterhaltung (findet nur alle zwei Jahre statt).  Die Kreditanträge von Corina Unger, Techn. Leiterin Erwachsene (für Tenues, Turnfeste, Material) und von Fabio Schiess, Techn. Leiter Spiele (für Trikots, Anzeigetafel) wurden ohne weiteres gutgeheissen.

Vom Präsidenten über die Mädchenriegenleiterinnen bis zum Fähnrich gibt es im TVO über 60 Chargen, die besetzt werden müssen. Bemerkenswerterweise sind fast keine Rücktritte zu verzeichnen. Alle Personen wurden in ihrem Amt bestätigt. Nach 10 Jahren als erfolgreiche Mädchenriegen-Hauptleiterin ist Nadja Moor zurückgetreten. Unter ihrer Leitung wuchs der Bestand von 40 auf 70 Mädchen an, die aktiv am Turnunterricht teilnehmen. Nadja wurde für ihre grossartige Arbeit geehrt. Sie bleibt weiterhin Hauptleiterin der Grösseren am Freitag. Annina Erb übernimmt neu als Hauptleiterin der ganzen Mädchenriege. Für ihre 10 Jahre als aktiv Turnende, wurden Lisa Bianca Schwarz (Aktive) und Marion Denzer (Frauenriege) zu Verdienstvollen Turnerinnen ernannt. Herzliche Gratulation.

Am Samstag, 5. Mai 2018 findet in der Altstadt Winterthur ein Charity-Lauf statt, zwecks Unterstützung von geistig behinderten Menschen im Zusammenhang mit dem 50-jährigen Jubiläum der Organisation Special Olympics Switzerland. Erwin Raimann vom OK forderte die Turnerschaft auf, an diesem Anlass als Helfer oder Läufer mitzumachen.

Fabio Schiess gab uns einen Update zur Faustball-WM, die voraussichtlich vom 10. – 18. August 2019 in Winterthur stattfinden wird. Die TVO-Mitglieder werden angehalten, sich zur gegebenen Zeit als Helfende zu melden.

Der Antrag vom Vorstand zwecks Beitritt im Trägerverein für das Regionalturnfest 2022 in Wiesendangen (zusammen mit Wiesendangen, Hegi und Thalheim) wurde einstimmig angenommen.

Am Schluss der GV wurde für PluSport, den Behindertensport Schweiz, ein schöner Batzen gesammelt. Alle weiteren Infos zur GV und über Anlässe in diesem Jahr, sind hier zu finden.

  • Ein langer Tag in Effi Matthias Reichmuth 26.03.18

    Am 10. März machten wir uns einmal mehr mit dem Zug auf den Weg nach Effretikon, denn der erste Leichtathletik Wettkampf der Saison stand auf dem Programm. Mit von der Partie waren auch die Jungen,...

  • Konstanz in allen Chargen Werni Müller 22.03.18

    Präsident Stephan Reichmuth begrüsste am 14. März 2018 an seiner siebten Generalversammlung 81 Stimmberechtigte im Saal des Alterszentrums Oberi. Der TVO bleibt vom Mitgliederschwund leider auch...

  • Die Jugend auf der Bühne H. von Mengden 28.01.18

    Die Jugend des TV Oberi war mit total 6 Aufführungen auf der Bühne im Einsatz.  Die Show eröffneten das Kinderturnen unter der Leitung von Marion Denzer mit einem Besuch des Albanifest und  dem...

  • Ein herzliches Dankeschön allen Tombola-Spendern Hedy Dolder 26.01.18

    Das Tombola-Team dankt allen Spendern, Sponsoren, Gönnern und Vereinsmitglieder nochmals für die tollen Tombola-Preise an der Abendunterhaltung vom 20. Januar 2018. Dank der grossen Unterstützung...

  • Erfolgreicher Auftritt der Frauenriege an der Abendunterhaltung des TVO Heidi Glaus 25.01.18

    Obwohl das Motto «Drunter und drüber» hiess, zeigten die Frauen eine gelungene Vorführung zum 1. August. Zum Auftakt marschierten Mädchen mit Lampions auf die Bühne. Dazu unterstützte der urchige...

Mitglied von:  logo ztv   VERSA Logo 2

Copyright © 2018 TV Oberwinterthur. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.