Mit Jona wartete eine Knacknuss auf Oberi 1 im ersten Spiel. Doch die Oberianer  machten von Beginn weg weniger Fehler und gewannen das Spiel verdient mit 3:0 Sätzen. Auch die anderen zwei Matches gegen Gastgeber Seuzach und Rafz gingen mit 3:0 an Oberi. Mit diesen drei Siegen übernehmen sie die Leaderposition, bevor im Januar die letzte Qualifikationsrunde ansteht.

Danke den vielen angereisten Fans für die tolle Unterstützung.

15-ttag048.jpg

neuste Artikel

 


 

Mitglied von:  logo ztv   VERSA Logo 2

Copyright © 2018 TV Oberwinterthur. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.